Empfohlen

Der Räuber

Einer läuft: Marathon in Wien, mit Maske in die Bank rein, mit Pumpgun vor der Polizei davon - und der Film läuft mit ihm zu Actionkino mit Understatement à la Melville auf. "Unter der Maske: Andreas Lust, der konzentriert spielt und obsessiv läuft wie schon in 'Revanche', nur diesmal ohne Schuldgefühl oder Psychoballast. Super Body, super Antlitz, mit einem Hauch von Boris Karloff – auch er eine Filmikone solcher Outsider, die ohne Worte und Seele rührend sind." (Dr. Robnik)

Regie:
Regie:
Benjamin Heisenberg
Darsteller:
Darsteller:
Andreas Lust, Franziska Weisz, Markus Schleinzer, Max Edelbacher, Florian Wotruba
Land/Jahr:
Land/Jahr:
D/Ö 2010
Dauer:
Dauer:
96 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige