Tag und Nacht

© Thimfilm


Lea und Hanna, zwei beste Freundinnnen, versuchen sich als Prostituierte und merken zu spät, dass das die Weichen im Leben auch grundsätzlich umstellt. "Derflingers Recherchen schlagen sich in plausiblen Klischeekorrekturen nieder. Der Escortservice ist hier das kriselnde Kleinunternehmen, dessen Chef in Hochmairs Darstellung gar nicht dem Hanno-Pöschl-Paradigma des Wiener Strizzi entspricht. Die Stärke des Filmes liegt aber weniger in der Beschreibung dieser klandestinen Dienstleistungswelt, als in den differenzierten Schilderungen der Reaktionen von Hannas und Leas auf ihre neue Beschäftigung: Selbst wenn einigen Situationen, in denen sich die zwei Protagonistinnen wieder finden, mehr dem Bedürfnis nach erzählerischer Zuspitzung geschuldet wirken als dem angestrebten Arbeitsplatzrealismus, bleiben ihre Handlungen stets nuanciert, schlüssig und überraschend zugleich." (J. Schätz) - Anschließend Gespräch mit Kamerafrau und Drehbuchautorin Eva Testor!

Regie:
Regie:
Sabine Derflinger
Darsteller:
Darsteller:
Anna Rot, Magdalena Kronschläger, Philipp Hochmair, Adrian Topol, Manuel Rubey
Land:
Land:
Ö
Jahr:
Jahr:
2010
Dauer:
Dauer:
101 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×