The Forgotten Space

© Stadtkino

© Stadtkino


Wenn noch mehr Antiglobalisierungsdokus, dann bitte solche! "The Forgotten Space" ist ein wunderbar persönlicher Essayfilm über das Meer als wenig beachteten Wirtschaftsraum. Konzipiert vom amerikanischen Fotografen Allan Sekula, der in der Originalfassung auch den Off-Text spricht, gemeinsam mit dem Filmkritiker Noel Burch. Grandios schön gefilmt von Attila Boa und dem österreichischen Kameramann Wolfgang Thaler. (Filmbesprechung mit Frank Stern im Anschluss)

Regie:
Regie:
Allan Sekula, Noel Burch
Land:
Land:
NL/Ö
Jahr:
Jahr:
2010
Dauer:
Dauer:
112 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×