Empfohlen

La Cámera Oscura

Gertrudis lebt Ende des 19. Jahrhunderts in der argentinischen Provinz Entre Rios. Von Kindheit an sagt man ihr, wie hässlich und unscheinbar sie sei, weshalb das Mädel sich immer mehr zurückzieht und sein Gesicht versteckt. Das ändert sich erst als ein Gutsbesitzer sie zur Frau nimmt - und sich Gertrudis' monoton und einsam verlaufendes Leben mit der Ankunft des umherziehenden Fotografen Jean Baptiste von Grund auf verwandelt.

Regie:
Regie:
María Victoria Menis
Darsteller:
Darsteller:
Mirta Bogdasarian, Fernando Armani, Patrick Dell'Isola, Carlos Defeo
Land:
Land:
F/ARG
Jahr:
Jahr:
2008
Dauer:
Dauer:
86 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige