Nichts zu verzollen

Rien à déclarer

Klamauk um einen rassistischen belgischen Zöllner, der 1993 bei der Grenzöffnung mit einem Camembert (französischen Kollegen) zusammenarbeiten muss. - Nachzieher zu Danny Boons Komödienhit "Willkommen bei den Sch'tis" (2008).

Regie:
Regie:
Dany Boon
Darsteller:
Darsteller:
Dany Boon, Benoît Poelvoorde, Karin Viard, Julie Bernhard, Olivier Gourmet
Land:
Land:
F/B
Jahr:
Jahr:
2010
Dauer:
Dauer:
108 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
ab 6 Jahren
Website:
Website:
www.nichts-zu-verzollen.at

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×