Empfohlen

Mama Africa

© Juergen Schadeberg


Die südafrikanische Sängerin Miriam Makeba (1932 - 2008) erhob Zeit ihres Lebens ihre unvergleichliche Stimme, setzte sich für die Menschenrechte ein und kämpfte seit ihrem erzwungenen Exil 1960 gegen die Apartheid-Politik. Vielfältiges Archivmaterial aus den Höhen (etwa der Erfolg ihres Hits "Pata Pata") und Tiefen (im Visier des FBI) einer Karriere bündelt Mika Kaurismäki zu einem eindringlichen Porträt der Grand Dame der Weltmusik.

Regie:
Regie:
Mika Kaurismäki
Land:
Land:
D/FIN/Südafrika
Jahr:
Jahr:
2011
Dauer:
Dauer:
91 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×