Die Wand

© Thimfilm

© Thimfilm

© Thimfilm


Nach Marlen Haushofer. - Eine Frau wacht eines Morgens in einer Hütte in den Bergen auf und findet sich eingeschlossen von einer unüberwindbaren gläsernen Wand, hinter der es offenbar kein Leben mehr gibt. Mit einem Hund, einer Kuh und einer Katze stellt sie sich den Herausforderungen ihres neuen Lebens. "Die famose Martina Gedeck trägt diesen Film ganz allein, und sie trägt ihn gut." (FAZ)

Regie:
Regie:
Julian Pölsler
Darsteller:
Darsteller:
Martina Gedeck, Wolfgang M. Bauer, Karlheinz Hackl, Ulrike Beimpold, Hans-Michael Rehberg
Land:
Land:
Ö/D
Jahr:
Jahr:
2012
Dauer:
Dauer:
108 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×