Nerven Bruch Zusammen

Dokumentation über (einstige) Bewohnerinnen eines Übergangswohnheims für obdachlose Frauen: eine "Hommage an all die Frauen, die das Leben bisher nicht zu huldigen wusste" (Arash T. Riahi). - Publikumsgepräch mit dem Filmregisseur am 29.11.

Regie:
Regie:
Arash T. Riahi
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 2012
Dauer:
Dauer:
94 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Dieser Film läuft aktuell nicht in österreichischen Kinos.

Anzeige


Anzeige


Anzeige