Samsara

Samsara heißt auf Sanskrit "Rad des Lebens". Werden und Vergehen steht im Mittelpunkt dieses über fünf Jahre lang in 20 Ländern auf allen fünf Kontinenten gedrehten Films: einer "geführten Meditation" über den ewigen Kreislauf des Lebens, von der Geburt bis zum Tod.

Regie:
Regie:
Ron Fricke, Mark Magidson
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA 2012
Dauer:
Dauer:
100 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige