Empfohlen

Vielleicht lieber morgen

The Perks of Being a Wallflower

Coming-of-Age nach Stephen Chboskys gleichnamigem Briefroman. Einem mehr oder weniger gewöhnlichen Teenagerjahr will die Tragikomödie die Strahlkraft des erstmals Erlebten rückerstatten. In besagtem Jahr lernt Charlie die lebenserfahrene Sam und den flamboyanten Patrick kennen - außerdem Drogen, Beziehungsbrösel und Mittanzen zur "Rocky Horror Picture Show". Ein paar Brüche mehr, zumal in seinen archetypischen Figuren, hätte dieser hübsche Film durchaus noch vertragen. (Joachim Schätz)

Regie:
Regie:
Stephen Chbosky
Darsteller:
Darsteller:
Logan Lerman, Emma Watson, Ezra Miller, Nina Dobrev, Paul Rudd
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA 2012
Dauer:
Dauer:
106 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige