Empfohlen

Gehen am Strand

Foto: Filmladen


Pfaundlers reichster, stimmigster Film bisher: Das Porträt der jungen Anja, die ohne Vater aufwuchs und sich's seither in ihrer Einsamkeit eingerichtet hat (hinreißend: Elisabeth Umlauft, erstmals in einer Hauptrolle), und zugleich ein toller Wienfilm mit schwerelos schöner Kameraarbeit von Peter Roehsler. Unbewusst fühlt man sich an Günter Eichs berühmte Gedichtzeile erinnert: Seid Sand, nicht das Öl im Getriebe der Welt.

Regie:
Regie:
Caspar Pfaundler
Darsteller:
Darsteller:
Elisabeth Umlauft, Harry Lampl, Claudia Martini, Karl Fischer
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 2013
Dauer:
Dauer:
112 min

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige


×