B.B. King: The Life of Riley

Ganz solide Doku über den legendären, 1925 in einem Kaff von Mississippi geborenen Bluesmusiker B.B. King, der 87 Jahre später Präsident Barack Obama im Weißen Haus eine private Session gab. - Garniert mit Wortspenden von Eric Clapton, Ringo Star, Bruce Willis, Carlos Santana, Ronnie Wood, Mick Jagger u.a. Erzählt von Morgan Freeman.

Regie:
Regie:
Jon Brewer
Land:
Land:
GB
Jahr:
Jahr:
2012
Dauer:
Dauer:
119 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×