Die Reise zum sichersten Ort der Erde

Wohin mit dem hochradioaktiven Müll? Bis heute gibt es kein einziges Endlager, und zwar weltweit. Die Doku zeigt, wie Atomkraftbefürworter und -gegner um eine Lösung des schier unlösbaren Problems ringen.

Regie:
Regie:
Edgar Hagen
Land/Jahr:
Land/Jahr:
CH 2013
Dauer:
Dauer:
100 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige