Access to the Danger Zone

Dokumentation über Hilfseinsätze für Menschen in Kriegsgebieten, die Schwierigkeiten und Gefahren, denen humanitäre Organisationen bei ihrer Arbeit ausgesetzt sind. Die drei Hauptschauplätze zählen zu den seit Jahren gefährlichsten Orten der Welt überhaupt: Afghanistan, Somalia, die Demokratische Republik Kongo. Selbst politische UN-Richtlinien muss Ärzte ohne Grenzen mitunter in Frage stellen, um ihren Job zu machen. "Man muss mit dem Teufel verhandeln", so ein Arzt, "wenn man an die Pforten der Hölle gelangen will." Erzähler: Schauspieler Daniel Day-Lewis.

Regie:
Regie:
Peter Casaer, Eddie Gregoor
Land:
Land:
USA
Jahr:
Jahr:
2012
Dauer:
Dauer:
70 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×