Schnee von gestern

Bei ihrer Übersiedlung nach Berlin stößt Filmerin Reuveny auf ein Familiengeheimnis: Sie entdeckt, dass der tot geglaubte Bruder ihrer Großmutter den Holocaust überlebt hat. Nur warum hat ihr die Oma nie etwas davon erzählt? Eine mühevolle Spurensuche beginnt. - Publikumsgespräch mit Yael Reuveny im Anschluss!

Regie:
Regie:
Yael Reuveny
Land/Jahr:
Land/Jahr:
IL/D 2013
Dauer:
Dauer:
98 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige