Dui Rroma - Das Leben von Z-3529

Die Doku "Dui Roma" erzählt die Geschichte Hugo Höllenreiners (1933–2015), eines Sinto und KZ-Überlebenden aus Deutschland, der in seiner Kindheit Opfer der grausamen medizinischen Experimente Mengeles wurde. Seine traumatischen Erfahrungen gab Höllenreiner an den jungen Komponisten und Studenten Adrian Gaspar weiter, der heute in Wien lebt und arbeitet.

Regie:
Regie:
Iovanca Gaspar, Nina Gladitz
Land/Jahr:
Land/Jahr:
Ö 2014
Dauer:
Dauer:
30 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige


Anzeige