Viva Portugal (Film & Diskussion zum 40. Jahrestag der Nelkenrevolution)

Ein junger Hauptmann erzählt, wie die Verschwörer der Bewegung der Streitkräfte sich auf den Umsturz vorbereitet haben. Die Panzer der aufständischen Offiziere rücken in Lissabon ein, öffnen die Kerker der berüchtigten Geheimpolizei Pide und eröffnen eine Zeit revolutionärer Hoffnung. "Viva Portugal" dokumentiert das erste Jahr der portugiesischen Revolution.

Regie:
Regie:
Malte Rauch, Christiane Gerhards, Samuel Schirmbeck
Land:
Land:
P/BRD
Jahr:
Jahr:
1975
Dauer:
Dauer:
115 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×