Empfohlen

Sasha Pirker LIVE

In einer Doppelconférence mit Madeleine Bernstorff präsentiert Avantgardefilmerin Sasha Pirker eine Auswahl eigener Arbeiten und setzt diese in Dialog zu einigen für ihr Schaffen relevanten Positionen und Werken. Filme von Sasha Pirker: "Closed Circuit 2013" (2013), Nancy Holt/Robert Smithson: "Swamp" (1971), Pirker: "Texas, Part 1" (in Arbeit) und "It looks like a Japanese Film" (2011), Akira Kurosawa: "Akafuji" (aus "Yume", 1990), Carole Roussopoulos: "Jean Genet parle d'Angela Davis" (1971), Pirker: "Es gibt Bilder, weil es Wände gibt – Ein Prolog" (2014), Carlos Vilardebó: "Le Cirque de Calder" (1961), Alice Guy-Blaché: "La fée des choux" (1901), Madeleine Bernstorff: "Wie mögen Sie das, was Sie haben" (1989, Ausschnitt) und Pirker: "Livepan" (2013). Höchste Empfehlung!

Dauer:
Dauer:
70 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×