Empfohlen

Die Entführung des Michel Houellebecq

L'enlèvement de Michel Houellebecq

© Stadtkino


Wie einst Agatha Christie so verschwand 2011 auch der Autor Houellebecq für ein paar Tage spurlos. Dieser Film zeigt nun, was wirklich geschah: Drei beinharte Typen entführten den Intellektuellen (Houellebecq als Houellebecq) in eine prachtvolle ländliche Underdog-Idylle. Schon sehr komisch.

Regie:
Regie:
Guillaume Nicloux
Darsteller:
Darsteller:
Michel Houellebecq, Mathieu Nicourt, Françoise Lebrun, Maxime Lefrançois, Luc Schwarz
Land:
Land:
F
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
93 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×