Empfohlen

30. April 1945 – Der Tag, an dem Hitler sich erschoss

Der 30. April 1945, ein Montag, letzter Werktag des Deutschen Reichs: ein Tag voller Widersprüche und verwirrender Lebensgeschichten. Der Filmemacher und Autor Alexander Kluge liest aus seinem Bestseller (19.00 Uhr) und zeigt im Anschluss ein Filmprogramm gleichen Titels (21.00 Uhr).

Regie:
Regie:
Alexander Kluge
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
90 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×