Empfohlen

Göttliche Lage

In Dortmund entsteht am ehemaligen Gelände eines Stahlwerks ein neuer Stadtteil: ein künstlicher See, umgeben von luxuriöser Wohnbebauung. Planer und Anwohner, Visionäre und Zweifler werden zu Gewinnern und Verlierern. Ein Film über den Wandel der Industrie- zur Freizeitgesellschaft. - Als Vorprogramm: "Der Weltbaumeister" (Ö 2014, Marleen Leitner) und "Seestadt Aspern" (Ö 2014, Sandor Guba). Begrüßung und Publikumsgespräch mit Filmern und Filmemacherinnen sowie geladenen Gästen!

Regie:
Regie:
Ulrike Frank, Michael Loeken
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
99 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×