Empfohlen

Acht Todeskugeln

Kahdeksan surmanluotia

"1969 nahm Tauno Veikko Pasanen in einem Augenblick tiefster Verzweiflung ein Gewehr zur Hand und ermordete vier Polizisten. Als Mikko Niskanen diese Geschichte las, wollte er daraus umgehend einen Film machen – er selbst war nicht weit weg vom Ort des Verbrechens aufgewachsen. Geplant war ein Fernsehspiel in Standardlänge, nach rund einem Jahr Arbeit kehrte Niskanen mit einem grausam naturalistischen Fünfstünder zurück, der heute vielen als das größte Werk der finnischen Filmgeschichte gilt." (Olaf Möller)

Regie:
Regie:
Mikko Niskanen
Darsteller:
Darsteller:
Mikko Niskanen, Tarja-Tuulikki Tarsala, Tauno Paananen, Elina Liimatainen
Land:
Land:
FIN
Jahr:
Jahr:
1972
Dauer:
Dauer:
316 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×