Empfohlen

Mr leos caraX

Seit seinem Regiedebüt "Boy Meets Girl" gilt Leos Carax als Ausnahmeregisseur, seit "Les Amants du Pont-Neuf" als unberechenbares Enfant terrible des Autorenfilms. Seine Arbeiten, wie zuletzt "Holy Motors", werden euphorisch gefeiert und entschieden abgelehnt, aber stets eifrig diskutiert. Die Dokumentaristin Louise-Salomé hat Interviews mit Schauspielern wie Denis Lavant und renommierten Kritikern geführt und diese mit Filmausschnitten zu einem Porträt montiert.

Regie:
Regie:
Tessa Louise-Salomé
Land/Jahr:
Land/Jahr:
F 2014
Dauer:
Dauer:
72 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige