Hedy Lamarr Brunch

Doku: "Calling Hedy Lamarr" (R: Georg Misch, 2004) zeigt Leben und Wirken des emigrierten österreichischen Filmstars Hedwig Eva Maria Kiesler (besser bekannt als Hedy Lamarr): respektlos, humorvoll, multiperspektivisch. - Danach Diskussion "Frauen-Rollen in Film und Technik" mit Adele Neuhauser u.a. - Danach Theater-Vorpremiere Berlin: "Hedy Kiesler Lamarr. Ein Monodrama" von Wilhelm Pellert mit Gina Pietschund Bardo Henning (Klavier).

Dauer:
Dauer:
77 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×