Empfohlen

Judgment in Hungary

© Viennale


2008 und 2009 überfielen rechte Extremisten mehrere Roma-Dörfer in Ungarn. Sechs Menschen starben, fünf weitere wurden verletzt. Eszter Hajdu dokumentierte den zweieinhalb Jahre dauernden Prozess gegen vier Angeklagte: In einem kleinen Gerichtssaal treffen Angehörige der Opfer und die Täter aufeinander, schwere Ermittlungsfehler kommen ans Licht.

Regie:
Regie:
Eszter Hajdu
Land:
Land:
H
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
112 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×