Pasolini

© Viennale


Die letzten Monate im Leben des schwulen Regisseurs und Autors Pier Paolo Pasolini. Ferrara stützt seine Spekulationen durch Referenzen auf Pasolinis Filme sowie die Mitwirkung von Adriana Asti und Ninetto Davoli ab, und macht sich kokett Ideen aus dessen letztem, unvollendeten Projekt zu eigen.

Regie:
Regie:
Abel Ferrara
Darsteller:
Darsteller:
Willem Dafoe, Ninetto Davoli, Riccardo Scamarcio
Land:
Land:
F/B/I
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
87 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×