Empfohlen

Zwei Tage, eine Nacht

Deux jours, une nuit

Sandra oder Bonus? Vor diese Frage werden die 16 Mitarbeiter einer kleinen Firma gestellt: Entweder ihre Kollegin wird gefeuert oder alle müssen auf eine Prämie von 1000 Euro verzichten. Ein Film über den Kapitalismus, die Krise und was das aus den Menschen macht.

Regie:
Regie:
Jean-Pierre und Luc Dardenne
Darsteller:
Darsteller:
Marion Cotillard, Fabrizio Rongione, Pili Groyne, Simon Caudry
Land/Jahr:
Land/Jahr:
B/F/I 2014
Dauer:
Dauer:
95 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige


Anzeige