Empfohlen

Ich klage an

J'accuse

Bei seinem Tode in einem Schützengraben des Ersten Weltkriegs hat der Dichter Jean Diaz (Joubé) eine Vision: Die Gefallenen stehen in Scharen aus ihren Gräbern wieder auf und fordern Rechenschaft. Sehr selten gezeigtes Anti-Kriegsdrama in restaurierter (vertonter) Fassung!

Regie:
Regie:
Abel Gance
Darsteller:
Darsteller:
Séverin Mars, Romuald Joubé, Marise Dauvray, Angèle Guys
Land:
Land:
F
Jahr:
Jahr:
1919
Dauer:
Dauer:
166 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×