The Zero Theorem

© Filmladen


Psychisch labiler Computerexperte (Waltz) sucht das "Zero Theorem" zu ergründen, mithin: den Sinn des Lebens. - "Dass dieser Film an Gilliams berühmteste Arbeit 'Brazil' erinnert, gereicht ihm keineswegs zum Vorteil: Die surrealistische Zukunft sieht aus, als wäre sie schon seit den 1980ern Vergangenheit. Man merkt jeder Einstellung und Dialogzeile im Film sein Bemühen um Originalität an." (Michael Pekler)

Regie:
Regie:
Terry Gilliam
Darsteller:
Darsteller:
Christoph Waltz, Melanie Thierry, David Thewlis, Lucas Hedges, Matt Damon
Land:
Land:
GB/USA/RO
Jahr:
Jahr:
2013
Dauer:
Dauer:
106 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×