Empfohlen

Gilda

"Gilda" hat zu dem exotischen Namen noch einen exotischen Schauplatz, nämlich Buenos Aires. Dort herrscht der Gangster Ballin Mundson über die Unterwelt. Ihm gehört auch Gilda. Mundson nimmt Johnny Farrell bei sich auf und macht ihn zu seiner rechten Hand. Das hätte er nicht tun sollen, denn Johnny hatte einmal ein Verhältnis mit Gilda. In einer der berühmtesten Szenen der Filmgeschichte tanzt sie ihm einen Striptease vor und singt dazu "Put the blame on mame, boys".

Regie:
Regie:
Charles Vidor
Darsteller:
Darsteller:
Rita Hayworth, Glenn Ford, George Macready, Steven Geray
Land:
Land:
USA
Jahr:
Jahr:
1946
Dauer:
Dauer:
110 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×