Empfohlen

Jirokichi, der Bandit

Oatsurae Jirokichi Gôshi

Ein früher Eintrag ins Genre des Chambara: Jirokichi befindet sich nach einer Reihe verübter Überfällen auf der Flucht, wird in Schwertkämpfe verwickelt, rettet eine junge Frau und findet sich am Ende zwischen zwei Frauen wieder. - Und als Vorprogramm: "Ahornblätter Betrachtung" (J 1899) und "Das Begräbnis von Tomijirô Kobayashi" (J 1910). Einführung: Fumiko Tsuneishi, Live-Erzähler: Ichirô Kataoka, Live-Musik: Gerhard Gruber!

Regie:
Regie:
Daisuke Ito
Darsteller:
Darsteller:
Denjiro Okochi, Naoe Fushimi, Reisaburo Yamamoto, Nobuko Fushimi
Land/Jahr:
Land/Jahr:
J 1931
Dauer:
Dauer:
80 min

Anzeige

Anzeige


Anzeige

Anzeige