Empfohlen

A Stravinsky Portrait

Leacock und Sarah Hudson, die Tonfrau, wurden beim Dreh zu Mitgliedern von Stravinskys Haushalt. "Wir verbrachten viel Zeit mit Schwimmen und Musikhören, aßen und hatten Spaß zusammen und spielten mit den Kameras herum. We wurden akzeptiert und willkommen geheißen als Teil der Szene, die wir betraten. Das Filmen wurde mit der Zeit beinahe zweitrangig, was eine ganz andere Form von Intimität zur Folge hatte als man normalerweise erreicht." (R. Leacock)

Regie:
Regie:
Richard Leacock
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA 1966
Dauer:
Dauer:
57 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige


Anzeige