Capulcu: Voices from Gezi

Die friedliche Besetzung des Gezi-Parks, Tränengas, die stummen Proteste, Musik, Twitter, YouTube, die Pinguine, die Eskalation des Konflikts – diese Doku ist eine Sammlung von Eindrücken und Gedanken, von persönlichen und kollektiven Erinnerungen, die das, was 2013 in Istanbul passiert ist, repräsentieren. - Als Vorfilm: "Day and Night" (R: Siegmund Skalar, TR/Ö 2013).

Regie:
Regie:
Benedetta Argentieri, Claudio Casazza, Carlo Prevosti, Duccio Servi, Stefano Zoja
Land:
Land:
I/TR
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
60 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×