Empfohlen

ReMine, the Last Working Class Movement

ReMine, el último movimiento obrero

Im Mai 2012 kündigten mehr als 4000 Minenarbeiter in Spanien einen zeitlich unbefristeten Streik an, der sich gegen massive Einsparungen der Regierung im Kohlebergbau richtete, und marschierten die 500 Kilometer bis nach Madrid. Journalist M.M. Merino hat sie mit der Kamera dabei begleitet.

Regie:
Regie:
Marcos Martínez Merino
Land/Jahr:
Land/Jahr:
E 2014
Dauer:
Dauer:
105 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige