Empfohlen

Dürfen wir schweigen?

Einer von Oswalds seinerzeit ebenso populären wie auch verrufenen "Aufklärungsfilmen", dessen Held, ein Sexualmediziner namens Mauthner, seine eigene Braut an den mit Syphilis infizierten Nebenbuhler verliert. An der Kamera: Gustav Ucicky, Eduard v. Borsody. - Musikbegleitung: Florian C. Reithner!

Regie:
Regie:
Richard Oswald
Darsteller:
Darsteller:
Conrad Veidt, Walter Rilla, Elga Brink, Frida Richard, Fritz Kortner
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
1926
Dauer:
Dauer:
89 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×