Cinema Paradiso

Nuovo Cinema Paradiso

Foto: Österreichisches Filmmuseum


Durch den Tod eines alten Freundes wird ein alternder Filmregisseur, der Sizilien vor 30 Jahren verlassen hat, wieder mit der Vergangenheit konfrontiert. Vor seinem geistigen Auge ersteht die Erinnerung an die unbeschwerten Zeiten seiner Kindheit und an das Kino seines Heimatorts, das ihm einst so viele schöne Stunden beschert hatte.

Regie:
Regie:
Giuseppe Tornatore
Darsteller:
Darsteller:
Philippe Noiret, Salvatore Cascio, Pupella Maggio, Brigitte Fossey, Antonella Attili
Land/Jahr:
Land/Jahr:
I/F 1988
Dauer:
Dauer:
123 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Anzeige


Anzeige


Anzeige