Das indische Grabmal

Fortsetzung von "Der Tiger von Eschnapur", ein exotisch bunter Kolportagestoff, den Fritz Lang, basierend auf einem gleichnamigen Werk Thea von Harbous und sogenannten Tatsachenberichten aus Indien, gleich zweifach verfilmte: 1921 und 1958. Eichbergs Version, so die französische Kritik, sei meisterlich.

Regie:
Regie:
Richard Eichberg
Darsteller:
Darsteller:
La Jana, Frits van Dongen, Kitty Jantzen, Alexander Golling
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
1938
Dauer:
Dauer:
100 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×