Mutterlied

Solo per te

Melodram in Künstlerkreisen, wo ein früherer Geliebter der Frau eines umjubelten Tenors viel Unfrieden heraufbeschwört. In der Hauptrolle Opernstar Gigli.

Regie:
Regie:
Carmine Gallone
Darsteller:
Darsteller:
Benjamino Gigli, Maria Cebotari, Hans Moser
Land:
Land:
D/I
Jahr:
Jahr:
1937
Dauer:
Dauer:
93 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×