Empfohlen

Ein blonder Traum

Fritsch und Forst, zwei Fensterputzer, die in einem ausrangierten Bahnwaggon am Rand von Berlin wohnen, komponieren Schlager, treffen die Harvey und machen ihr Glück. - Draußen die Wirtschaftskrise, im Film typischer Musical-Optimismus - Ergebnis damals: ein rauschender Erfolg. Drehbuch von Billie Wilder und Walter Reisch.

Regie:
Regie:
Paul Martin
Darsteller:
Darsteller:
Lilian Harvey, Willy Fritsch, Willi Forst, Paul Hörbiger
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
1932
Dauer:
Dauer:
95 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×