Empfohlen

Dear John + Miliz in der Früh

Ein brandneuer Film von Hans Scheugl und ein neu zu entdeckender. - "Miliz in der Früh" ist eine anarchische Verschwörungsgeschichte mit Dame (Anka Zilavsky), die der Filmer bald nach Entstehen wieder aus dem Verkehr zog. "Dear John" nimmt einen Dialog wieder auf, den der Filmer etwa zu jener Zeit mit einem amerikanischen Freund geführt hat - ein sehr persönlicher Film über das Gestern und Heute, gedreht als "Phantom Ride" quer durch Wien.

Regie:
Regie:
Hans Scheugl
Land:
Land:
Ö
Jahr:
Jahr:
2015 / 1966
Dauer:
Dauer:
60 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×