Romanze in Moll

Aus dem Doppelleben einer Buchhaltersgattin, die einen weltmännischen Komponisten kennen und lieben lernt. Das Ende ist tragisch. Käutners Ausflug in den Literaturfilm (Guy de Maupassant), ein Melodram von selten gesehener Dichte und Intelligenz, darf als Glücksfall des deutschen Kinos der Zeit gelten.

Regie:
Regie:
Helmut Käutner
Darsteller:
Darsteller:
Marianne Hoppe, Ferdinand Marian, Paul Dahlke, Siegfried Breuer, Elisabeth Flickenschildt
Land:
Land:
D
Jahr:
Jahr:
1943
Dauer:
Dauer:
101 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×