Empfohlen

Spur der Steine

Der marode Sozialimus, oder: Von Brigadeführer Krug, einer Geliebten, dem Politkommissar und anderen unhaltbaren Zuständen. Bitterböse Abrechnung mit der DDR-Planwirtschaft, umwerfend komisch und ganz hervorragend gespielt. Ein deutscher Klassiker in Schwarzweiß und Breitwand.

Regie:
Regie:
Frank Beyer
Darsteller:
Darsteller:
Manfred Krug, Eberhard Esche, Krystyna Stypulskowska
Land:
Land:
DDR
Jahr:
Jahr:
1966
Dauer:
Dauer:
129 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×