Broken Song

Die Doku aus den trostlosen Großwohnsiedlungen im Norden von Dublin begleitet eine Gruppe von Jugendlichen auf der Suche nach ihrer Identität und ihrem Platz in der Gesellschaft – und zeigt, wie Rap gleichermaßen zum Anker und zum Ausdruck ihres Widerstands wird. 


Regie:
Regie:
Claire Dix
Land:
Land:
IRL
Jahr:
Jahr:
2013
Dauer:
Dauer:
66 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×