Why Worry?

Lloyds letzte Produktion bei Hal Roach. Playboy-Millionär Harold stolpert in revolutionäre Wirren, ein merkwürdiger Meilenstein der süßen Anarchie. Kaum weniger merkwürdig der deutsche Titel: "Lieber krank als sorgenfrei". - Live am Klavier: Gerhard Gruber!

Regie:
Regie:
Fred C. Newmeyer
Darsteller:
Darsteller:
Harold Lloyd, Jobyna Ralston, John Assen, Wallace Howe, Gaylord Lloyd, Leo White
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA 1923
Dauer:
Dauer:
66 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
jugendfrei

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige


Anzeige

Anzeige