Empfohlen

La verdad bajo la tierra

In Guatemala hat die systematische Unterdrückung der indigenen Bevölkerung zum blutigen Konflikt geführt. Über 200.000 Tote, zum größten Teil Maya, waren die Opfer des von 1960 bis 1996 währenden Bürgerkrieges. Fotograf Miquel Dewever-Plana hat über mehrere Jahre hinweg deren Exhumierungen dokumentiert und viele Zeugenaussagen gesammelt.

Regie:
Regie:
Eva Vilamala
Land:
Land:
GUA/E
Jahr:
Jahr:
2014
Dauer:
Dauer:
60 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×