Empfohlen

Staunen, Schrecken, Gewöhnung: Das Wiener Stadtbild 1938/45 in Amateur- und Gebrauchsfilmen

Teils in offen enthusiastischer Komplizenschaft, teils mit versteckter Kamera haben Privatpersonen und auch Institutionen wie die Wiener Polizei u.a. die Übergriffe im März und April 1938 dokumentiert. (Konzept: Siegi Mattl, Ingo Zechner, in Kooperation mit dem Filmmuseum)

Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×