Empfohlen

Neapolitanische Geschwister

Nel regno di Napoli

In einem Armenviertel von Neapeal findet sich eine Hausgemeinschaft zusammen, die während des ganzen Krieges zusammenhält. - Schroeter rekapituliert im Film die Entwicklung der kleinen Gemeinschaft und mit ihr dreißig Jahre neapolitanischer Geschichte. "Regno di Napoli" endet im Karneval von 1977: Die Nachkriegszeit hat weiter nichts als Armut, Elend, Prostitution und Drogen gebracht. Ausgezeichneter Film.

Regie:
Regie:
Werner Schroeter
Darsteller:
Darsteller:
Maria Antonietta Riegel, Dino Melé, Cristina Donadio, Romeo Giro, Antonio Orlando, Tiziana Ambretti
Land:
Land:
BRD/I
Jahr:
Jahr:
1978
Dauer:
Dauer:
135 min
Sonstiges:
Sonstiges:
Von der FALTER-Kinoredaktion empfohlen

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×