Opfer

Sunduq ad-Dunya

Gestalten in Landschaften. Zuerst: "Schritt für Schitt" (1978), ein Frühwerk Mohammeds, von dem vor allem die Bilder eines Buben auf seinem Weg in Erinnerung bleiben. Auf ihren sehr eigenen Wegen sind auch drei Burschen in Opfer, Mohammeds Verbeugung vor dem sowjetischen Kino der 1960er. Der westliche Verleihtitel weist Tarkovskij-wärts, während der Film selbst eher an „barocke“ Meister wie Sergej Paradžanov erinnert. Die Geschichte selbst wiederum lässt sich als eine meditative Variation über Motive von Sterne des Tages verstehen: Ein Paterfamilias muss entscheiden, welcher seiner doch sehr vielen Nachkommen seinen Namen tragen soll. (O.M.) - Einführung: Olaf Nöller!

Regie:
Regie:
Ossama Mohammed
Darsteller:
Darsteller:
Maha as-Saleh, Nihal al Khatib, Ali Mohammad, Rafiq Sbei'i
Land:
Land:
Syrien
Jahr:
Jahr:
2002
Dauer:
Dauer:
113 min

Anzeige

Für diesen Film gibt es derzeit leider keine Termine

Anzeige

Diese Filme könnten Sie auch interessieren:


Anzeige

Anzeige


×