Film noir und Psychoanalyse: Subversive Sexualitäten - The Big Combo

Eines der Meisterwerke des Film noir, sadistisch, tödlich, plakativ bis hintergründig inszeniert, wunderbar fotografiert von John Alton aus Ödenburg. "First is first", sagt Gangsterboss Conte, "and second is nothing." - Einführung von Frank Stern, Kommentar: Jeanne Wolff Bernstein.

Regie:
Regie:
Joseph H. Lewis
Darsteller:
Darsteller:
Cornel Wilde, Richard Conte, Brian Donlevy, Jean Wallace, Lee Van Cleef
Land/Jahr:
Land/Jahr:
USA 1955
Dauer:
Dauer:
87 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Dieser Film läuft aktuell nicht in österreichischen Kinos.

Anzeige


Anzeige


Anzeige