Die gefrorenen Blitze

In zwei Teilen realisierter Spiuonagefilm, der zum einen vom Widerstand von Häftlingen gegen die Herstellung von V-Waffen in Peenemünde erzählt, und zum anderen den Bewusstwerdungsprozess eines Wissenschaftlers vom "unpolitischen" Forscher zum aufrechten Antifaschisten beschreibt. Rarität.

Regie:
Regie:
János Veiczi
Darsteller:
Darsteller:
Alfred Müller, Leon Niemczyk, Dietrich Körner, Emil Karewicz, Renate Blume
Land/Jahr:
Land/Jahr:
DDR 1967
Dauer:
Dauer:
166 min
Altersfreigabe:
Altersfreigabe:
Keine Angabe

Anzeige

Dieser Film läuft aktuell nicht in österreichischen Kinos.

Anzeige


Anzeige


Anzeige